IntegrationsagenturIntegrations-Hilfe für Menschen aus anderen Ländern

Sie befinden sich hier:

  1. Angebote
  2. Angebote
  3. Integrationsagentur

Ansprechpartner

Frau
Pinar Izgi

Tel.: 05231 92 14-15
Fax: 05231 92 14-42
E-Mail: pinar.izgi(at)drk-lippe.de

Hornsche Str. 29+31
32756 Detmold

Die Regelangebote des Deutschen Roten Kreuzes (DRK) für junge Menschen und für Familien richten sich selbstverständlich auch an Flüchtlinge und Menschen mit Migrationshintergrund. 

Integrationsagentur

 

Das Ministerium für Arbeit, Integration und Soziales des Landes Nordrhein-Westfalen fördert seit 2007 Integrationsagenturen, die sich um die Belange von Menschen mit Zuwanderungsgeschichte kümmern. Die Integrationsagenturen sind Ansprechpartner für alle Fragen und Probleme im Integrationsprozess vor Ort.

Zu unserer Zielgruppe gehören:

  • Familien, Frauen, Kinder und Jugendliche
  • Institutionen, Soziale Dienste, Einrichtungen in den Bereichen Bildung, Arbeitsmarkt, Gesundheits- und Sozialwesen
  • Migrantenselbstorganisationen

Die Integrationsagentur des Deutschen Roten Kreuz in Lippe konzentriert sich auf drei Arbeitsfelder:


Förderung und Ausbau des bürgerschaftlichen Engagements von und für Menschen mit Zuwanderungsgeschichte

  • Erkundung von Einsatzfeldern für Ehrenamtliche und Multiplikatoren mit und ohne Zuwanderungsgeschichte

Interkulturelle Öffnung von Diensten und Einrichtungen

  • Unterstützung und Begleitung von Institutionen im Prozess der interkulturellen Öffnung, damit Menschen unterschiedlicher Herkunft Leistungen und Angebote wahrnehmen können
  • Konzeptentwicklung, Begleitung und Beratung im Prozess der IKÖ

Sozialraumorientierte Arbeit

  • Kooperation und Netzwerkarbeit mit sozialen Infrastrukturen
  • Heranführung von Menschen mit Zuwanderungsgeschichte an die Angebote der sozialen Infrastrukturen
  • Konzipierung und Durchführung von sozialraumbezogenen Angeboten, wo es im Zusammenleben von Menschen zu Spannungen und Problemen kommt

Neues Projekt: „Dialog und Lernplattform zur Unterstützung und Stärkung muslimischer und alevitischer Sozialarbeit vor Ort“

Muslimisch oder alevitisch geprägte Gemeinden und Vereine in Lippe, die ihre Soziale Arbeit weiter voranbringen möchten, haben eine Ansprechpartnerin vor Ort. Anhand der gemeinsam durchgeführten Bedarfsanalyse klären wir Bedarfe Ihrer Einrichtungen und bestimmen die weiteren Schritte auf Augenhöhe.

Wir planen für den Frühling 2021 eine Informationsveranstaltung. Interessierte Vereine und Gemeinden können sich jetzt schon an die Integrationsagentur wenden.

Wir suchen Ehrenamtliche für unser Sprachcafé in Detmold

Liebe Interessierte,
falls Sie auf der Suche nach einer ehrenamtlichen Tätigkeit sind, laden wir Sie zu unserem offenen Sprachcafé beim Roten Kreuz KV Lippe e.V. ein.
Mit Ihrer Unterstützung möchten wir mit neuen Detmolderinnen und Detmoldern ins Gespräch kommen, uns über unsere Kulturen austauschen und einander besser kennenlernen.

!mit Kinderbetreuung!

Aktuelle Termine 2020: Dieses Projekt findet aufgrund der aktuellen Lage nicht statt. 
16:00 Uhr bis 18:00 Uhr                               

Neue Termine werden bekannt gegeben. 

Ort:

Deutsches Rotes Kreuz
Kreisverband Lippe e.V.
Hornsche Straße 29+31
32756 Detmold
(1. Etage / Raum 20)

Wir bitten um eine formlose Anmeldung:

Hatice Kilic
hatice.kilic@drk-lippe.de
Pinar Izgi
pinar.izgi@drk-lippe.de

Aus gegebenem Anlass werden alle Projekte zunächst ausgesetzt.

Aktuelle Projekte in Detmold

Gruppennachhilfe und Hausaufgabenbetreuung
für Kinder und Jugendliche der 1. bis 10. Klasse in Deutsch, Mathematik und Englisch

Dienstag und Mittwoch 
von 17:15 - 19:00 Uhr
Villa am Hügel, Humboldstraße 16

Wir bitten um eine verbindliche Anmeldung bei Pinar Izgi.

Internationales Begegnungscafé
für Kinder und Jugendliche der 5. bis 13. Klasse

jeden Freitag von 13:00 - 15:00 Uhr
Geschwister-Scholl-Gesamtschule
Sprottauer Straße 9, Raum 152

Beginn: Dieses Projekt findet aktuell nicht statt.

Übergang Schule-Hochschule: Diversity und Partizipation
für AbiturientInnen

Geschwister-Scholl-Gesamtschule
Sprottauer Straße 9
(nach Vereinbarung)

Sprachcafé
für Neuzugewanderte und Ehrenamtliche

Dieses Projekt findet aktuell nicht statt.

dienstags 14-tägig von 16:00 - 18:00 Uhr
DRK KV Lippe e.V.
Hornsche Str. 29+31, Raum 20
Termine siehe oben

mit Kinderbetreuung

 

Niederschwellige Deutschkurse

für Anfängerinnen und Anfänger
ohne Vorkenntnissen

dienstags und donnerstags 16:00 - 18:00 Uhr

Schwerpunkt Lesen und Schreiben

mittwochs 17:00 - 19:00 Uhr

 

DRK KV Lippe e.V.
Hornsche Str. 29+31, Raum 31

mit Kinderbetreuung

Alle Projekte finden während der Schulzeit statt

Aktuelle Projekte in Lemgo

Elterncafé "Kinder-Schule-Erziehung"
für Mütter

Beginn: 17.09.2020

jeden Donnerstag von 9:00 - 11:00 Uhr
im Begegnungscafé des Mehrgenerationenhauses Lemgo
Echternstraße 12

Niederschwelliger Deutschkurs 

für Frauen mit Kinderbetreuung

donnerstags und freitags von 10:00 - 12:00 Uhr

St. Pauli Kirche
Echternstraße 14-16 in Lemgo

Offener Treff für Frauen

Beginn: 23.09.2020
14:00 - 17:00 Uhr

Begegnungscafé des Mehrgenerationenhauses
Echternstraße 12

 

Alle Projekte finden während der Schulzeit statt

Die Projekte sind für alle Interessierte geöffnet und kostenlos. Anmeldung bitte bei Pinar Izgi.

Wie geht es weiter?

Nehmen Sie bitte mit Ihrem Ansprechpartner vor Ort, siehe oben rechts, Kontakt auf.